Grundsätzliches

Die Berichte der Abteilungen über das Jahr 2020 können unter der Rubrik „Sportangebote“ nachgelesen werden. Da nicht absehbar ist, wann die nächste Mitgliederversammlung erfolgen kann und somit auch unklar ist, wann das „Sportblättle 2021“ erscheinen wird, werden diese vorab hier im Internet veröffentlicht.

Der Verein führt den Namen Postsportgemeinschaft (Post-SG) Reutlingen. Er wurde durch die Gründungsversammlung vom 27.11.1951 ins Leben gerufen.

Der Sitz des Vereines ist Reutlingen. Der Verein ist in das Vereinsregister unter VR 350 405 eingetragen.

Die Postsportgemeinschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Zweck des Vereins ist die Pflege des Breitensports.

Der Satzungszweck wird verwirklicht durch die Förderung sportlicher Übungen und Leistungen.

Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Der Verein ist Mitglied des Württembergischen Landessportbundes und des Baden-Württembergischen Betriebssport-Verbandes.