Schwimmen

Abteilungsleiter: Ulrich Daub

Telefon: 0 71 21 / 57 85 56

Training: Dienstags von 18:00 bis 19:00 Uhr außerhalb der Schulferien im Schwimmbecken der St-Wolfgang-Schule

Jahresbericht 2019

Die Zeit rast. Denn schon wieder ist ein Jahr vorüber und ich sitze wieder an meinem PC und verfasse den Jahresbericht.
Wenn ich meinen Rücken so anschaue und vor alle spüre, sollte ich auch selbst schwimmen anstatt nur im Becken zu stehen und den Kindern Schwimmunterricht zu geben. Schwimmen soll ja angeblich gut für den Rücken sein und so auch zum allgemeinen Wohlbefinden beitragen. Noch fühle ich mich aber fit, so dass ich am Dienstag wieder in der Schwimmhalle stehen werde und in erwartungsvolle und frohe Kinderaugen sehe.
Auch im letzten Jahr war unserer Schwimmkurs, wie auch in den letzten Jahren ausgebucht.

Obwohl die Schwimmhalle keine Schließungstage hatte und auch die beiden Übungsleiter fast immer anwesend waren, mussten wir dieses mal den Schwimmkurs erstmalig über die
Sommerferien hinaus verlängern. Dankenswerter Weise hat Yvonne Erler hier ausgeholfen, da ja parallel schon ein weiterer Schwimmkurs eingeplant war und dieser auch nicht mehr abgesagt werden konnte. Yvonne hat dies aber super gemacht, so dass wir bis zu den Herbstferien den Kindern das Seepferdchen überreichen konnten. Herzlichen Glückwunsch an alle und danke nochmal Yvonne.

Positiv ist auch zu bewerten, dass fast alle bei uns geblieben sind und zu Uwe
gewechselt sind. Dies ist ja unser Ziel, dass man nicht nur einen Schwimmkurs bei uns absolviert, sondern dem Verein auch weiterhin verbunden bleibt.
Es gab wieder viele Anmeldungen für den Schwimmkurs in 2019/20. Nach den Sommerferien haben schließlich 7 Kinder mit dem Schwimmkurs begonnen. Inzwischen sind es noch 2 Mädchen und 4 Jungen, welche auf dem besten Weg zum Seepferdchen sind. Sechs Kinder sind auch die maximale Anzahl, welche der Gesetzgeber vorgegeben hat. Alle sechs sind mit einem Feuereifer dabei und sind fast jeden Dienstag in der Halle.
Ich bitte alle, welche nach den Sommerferien 2020 mit dem Schwimmkurs beginnen möchten, sich bei mir bis Ostern 2020 anzumelden. Noch haben wir einige Plätze frei.
Jetzt noch weitere positive Dinge. Unsere Mitgliederzahlen haben sich auch in 2019 kaum
verändert. Die Halle ist gut gefüllt, so dass wir sowohl bei den Schwimmern als auch bei den Nichtschwimmern einen vernünftigen Schwimmunterricht anbieten können.
Unter der fachlichen Leitung von Uwe Bolz lernen die Kinder, welche schon schwimmen können unter anderem das Rückenschwimmen, Kraulschwimmen und Tauchen. Vielen Dank deshalb an Uwe, welcher auf zwei Bahnen der Schwimmhalle in der St. Wolfgang-Schule die Kinder schwimmen lässt. Die nach wie vor hohen Teilnehmerzahlen bei Uwe sind doch eine sehr gute Bestätigung für seine nicht nur fachliche Kompetenz, sondern auch für die menschliche Arbeit am Beckenrand. Zeitweise hat Uwe mit einer ihm eigenen Ruhe bis zu 25 Kinder auf zwei Bahnen betreut.

Mit viel Freude am Schwimmen und zwei engagierten Übungsleitern denke ich werden alle Kinder auch in diesem Jahr viel Freude haben.
Allen Mitgliedern noch ein gutes und gesundes Jahr 2020.
Ulrich Daub